Stimmiges Handeln: Kernkompetenz im 21. Jahrhundert

Weiterbildungen für Menschen, die ein Anliegen haben

HARMONIA Akademie bietet Einzigartiges: Weiterbildung in Stimmigkeit als Handlungsprinzip. Der Kernkompetenz für alle, die ein Anliegen haben und ihre Welt gestalten wollen. Für Führung, Konflikte, Veränderung, Entwicklung, Innovation, Organisation oder Rechtsanwendung, für Wirtschaft, Beratung, Politik, Verwaltung, Kommunen, Wissenschaft, Bildung, Verbände oder NGOs.

 

Denn egal, welches Handeln ansteht: Stimmigkeit macht immer einen Unterschied. Und eröffnet Möglichkeiten, die zuvor nicht denkbar schienen. Je weitreichender ein Handeln, desto wichtiger, dass es stimmig ist. Dazu braucht es allerdings ein Mindset, eine Haltung und Werkzeuge, die anders sind als üblich. Genau das, was wir anbieten.

 

Ein Schlüssel zum stimmigen Handeln liegt in der Orientierung an Anliegen statt an Zielen, Interessen, Macht, Beziehungen oder Werten. Ein Mindset, das die Dinge durch Fokussierung voranbringt und mit einer Rund-um-Sicht verbindet, die den jeweiligen Kontext einbezieht. Ungewohnt und mächtig. Uralt und zukunftsweisend. Verbindend und befreiend.

 

Das breite Spektrum der Angebote von HARMONIA Akademie fächert sich in drei Bereiche auf:

 

  • in Führungsprogramme für Praktiker, die die Welt des stimmigen Handelns für ihre Führungsaufgaben nutzbar machen wollen,
  • in Entwicklungsräume für alle, die stimmiges Handeln umfassender entdecken und für die Gestaltung ihrer Welt nutzbar machen wollen, etwa in Projekten, Professionen und Reflexionen,
  • in Specials für das Kennenlernen benachbarter Methoden, die wir besonders schätzen, etwa Open Space Technologie, Design Thinking oder andere agile Herangehensweisen.

Außerdem geben wir in unseren Veranstaltungen Einblick in aktuelle Themen aus der Welt des stimmigen Handelns.

 

Stöbern Sie einfach ein bisschen und lassen sich inspirieren! Wir freuen uns auf Sie!

 

Dr. Elke Böckstiegel und Dr. Martin Böckstiegel